Die Stimmen der Woche

16. Mai 2019

Unsere Zitatesammlung

Diese Woche haben wir für Sie interessante Zitate von Philipp Vorndran (Kapitalmarktstratege bei Flossbach von Storch) sowie Sébastien Galy (Senior-Makrostratege bei Nordea Asset Management) eingeholt.


„Der künftige Hegemon der Welt wird China heißen. Donald Trump möchte den Wachwechsel so lange wie möglich hinauszögern. Der Konflikt zwischen den USA und China wäre auch mit einem „Deal“ beim Handel nicht gelöst.“

Philipp Vorndran
Kapitalmarktstratege | Flossbach von Storch

„Ein leichter Inflationsdruck würde die Zinskurve von US-Staatsanleihen bis zu einem gewissen Grad belasten, weshalb wir flexible festverzinsliche Anlagen bevorzugen. Künftige Rotationen, insbesondere gegenüber den Schwellenländern, dürften nicht von langer Dauer sein, da wir uns auf die Spitze des Straffungszyklus zubewegen.“

Sébastien Galy
Senior-Makrostratege | Nordea Asset Management

 

Ihr Netfonds-Team

Bild: pixabay.com | Yvonne Konrad


News

Digitale Helferchen für Beratung und Vertrieb

Wie Netfonds Makler zeitgemäß unterstützt

LESEN SIE DIE NEUE EINBLICK!

Partner Login

Sie erreichen uns von 09:00 - 18:00 Uhr unter der: 040 8222 67 -0
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. kontakt@netfonds.de oder Kontaktformular.
Digitale Helferchen für Beratung und Vertrieb - Wie Netfonds Makler zeitgemäß unterstützt

LESEN SIE JETZT DIE AKTUELLE EINBLICK!