Die Anleihe "NSI Immobilien Deutschland 1" erwirbt erstes Objekt

27. September 2018

Zwei 6-Familienhäuser in Krefeld

Die Anleihe „NSI Immobilien Deutschland 1“ hat für einen Kaufpreis von 1.060.000,- € zwei 6-Familienhäuser in der Nordrhein-Westfälischen Stadt Krefeld erworben. Die Objekte befinden sich im Stadtteil Krefeld-Fischeln, welcher sich direkt an der Stadtgrenze zu Meerbusch (Rhein-Kreis-Neuss) befindet.

Die linksrheinisch gelegene Stadt Krefeld gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr, dem größten polyzentrischen Verdichtungsraum Deutschlands. Krefeld selbst zählt 233.541 Einwohner (Stand: 31.12.2016) und liegt ca. 20 Kilometer vom Düsseldorfer Flughafen entfernt.

Die beiden erworbenen Mehrfamilienhäuser sind im Jahre 1970 erbaut worden. Alle 12 Wohnungen verfügen jeweils über 3 Zimmer und eine Loggia mit Südausrichtung. Die Fenster, sowie alle Steigleitungen sind in den Jahren 2006/2007 erneuert worden. Das Heizsystem ist an die Fernwärme angeschlossen.

Die NSI wird die beiden Häuser zeitnah in Eigentumswohnungen aufteilen und diese vor Ort Mietern, Eigennutzern und natürlich Kapitalanlegern zum Erwerb anbieten. Die Abverkaufszeit wird mit 24 Monaten kalkuliert.

Ihr Ansprechpartner im Hause NSI:

Heiko Fassel
Telefon: 040 / 822 267 -367
E-Mail: hfassel@nsi-netfonds.de

Ihr Ansprechpartner im Hause Netfonds:

Ulrich Lück
Telefon: 040 / 822 267 -365
E-Mail: ulueck@netfonds.de

Ihr Netfonds-Team für Beteiligungen & AIF

Bild: pixabay.com


Ähnliche Beiträge

News

Digitale Helferchen für Beratung und Vertrieb

Wie Netfonds Makler zeitgemäß unterstützt

LESEN SIE DIE NEUE EINBLICK!

Partner Login

Sie erreichen uns von 09:00 - 18:00 Uhr unter der: 040 8222 67 -0
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. kontakt@netfonds.de oder Kontaktformular.
Digitale Helferchen für Beratung und Vertrieb - Wie Netfonds Makler zeitgemäß unterstützt

LESEN SIE JETZT DIE AKTUELLE EINBLICK!